Guido Kussek

Zur Person:

  • 1966 in Greven in Westfalen geboren.
  • Verheiratet, 2 Kinder
  • Aufgewachsen in Meinerzhagen, dort auch bis zum Abitur zur Schule gegangen
  • Studium der Humanmedizin an der Universität in Köln. Assistenzarztzeit in Köln, Frechen, Hürth, Erftstadt sowie Kierspe (Praxisteil Weiterbildung Allgemeinmedizin)
  • 10/ 1999: Approbation
  • 19.01.2002: Facharzt für Allgemeinmedizin
  • 17.12.2005:  Zusatz-Weiterbildung Akupunktur
  • 02.12.2006: Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • 11.02.2012: Zusatzbezeichnung Palliativmedizin

(alle Prüfungen wurden vor der Ärztekammer Westfalen-Lippe  (ÄKWL)  absolviert)

  • 2001: Fortbildung „Psychosomatische Grundversorgung“
  • 2002 -2005: Ausbildung in der Traditionellen chinesischen Medizin und Akupunktur am Lehrstuhl für TCM der privaten Universität Witten/ Herdecke
  • 05/ 2005: Prüfung/ Abschluss TCM und Akupunktur an der priv. Universität Witten/ Herdecke
  • 2007: Fortbildung „Spezielle Schmerztherapie“ (80 Std.) bei der ÄKW
  • seit 2008:  leitender Notarzt in der LNA-Gruppe  MK – Süd
  • seit 2014:  leitender Koordinator des PKD (Palliativmedizinischer Konsiliardienst) Lüdenscheid-Olpe
  • 2015: Fortbildung „Impfseminar“ (Basisqualifikation/ erweiterte Fortbildung“ bei der ÄKWL)
  • 2017: Weiterbildung und Prüfung „Reisemedizinische Gesundheitsberatung“ gemäß Curriculum der Bundesärztekammer bei der ÄKWL
  • 2018: Weiterbildung und Prüfung „Medizinische Begutachtung“ gemäß Curriculum der Bundesärztekammer bei der ÄKWL

Mitglied in:

  • Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM)
  • Arbeitsgemeinschaft Notärzte NRW (AGNNW)
  • Berufsverband der Palliativmediziner in Westfalen-Lippe
  • Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin
  • Centrum für Reisemedizin Düsseldorf  (CRM)
  • Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin e.V. (ZAEN)
  • Deutsche Akademie für Akupunktur e.V. (DAA)